Hope, 2 Jahre später

By 19/03/2018Nyt fra Nigeria

Am 30. Januar 2016 begab ich mich zusammen mit David Emmanuel Umem, Nsidibe Orok und unserem Team in Nigeria, auf eine Rettungsaktion, die unser Leben für immer verändern sollte.

Am 31. Januar 2016 zeigten wir zum ersten Mal die Bilder des kleinen Jungen, den wir am Tag zuvor gerettet hatten.

Wir gaben ihm den Namen Hope.

Er hat überlebt.

Heute möchte ich gerne Hope feiern. Und ich möchte alle diejenigen feiern, die für sein Überleben und seine wirklich unglaubliche Genesung verantwortlich sind. Die Personen, die ihn zu dem gesunden, frechen, intelligenten und fröhlichen Schüler gemacht haben, der er nun ist: Rose Efiok, David Emmanuel Umem, Nsidibe Orok, Don Udowan, Edidiong Inyang, Ekemini Jacobs, Kingsley Umem, Bassey Antia, David Antia, Shedrach Esin, Asuquo Ita Asuquo, Matilda Udo, Ekuyik Andrew, Patience Uro und alle unsere Kinder 

Diese Fotos zeigen Hope’s unglaubliche Entwicklung von dem Tag, an dem wir in gerettet haben, bis heute. Es gibt keine Worte, die beschreiben können, wie unglaublich es ist. Aber die Fotos erzählen, eins nach dem anderen, die Geschichte

Liebe Grüße, Anja

copyright 2020